Gedanken ,an den Frieden

Gepostet am Aktualisiert am

Ich wuensche mir,dass wir alle irgendwann zusammen in Frieden leben koennen.

Frieden beginnt bei einem selbst. Frieden beginnt nicht im Kopf, sondern im Herzen. 

Wenn wir alle mehr bei uns bleiben wuerden ,nicht immer Vergleiche aufstellen  oder man sich besser,schoener oder klueger  fuehlen wuerde ,als sein Gegenueber. Bzw, sich nicht auf eine hoehere Stufe stellen wuerde ,sondern man auf Augenhoehe und mit Liebe den Menschen begegnen wuerde ,waere dies ein kleiner Anfang.

Wenn man den Menschen so nehmen wuerde ,wie er ist und seine Vergangenheit axeptiert,ohne ihn zu bewerten , zu beurteilen oder veraendern zu wollen.Wuerden wir den Frieden etwas naeher kommen.

Denn jeder traegt einen kleinen Teil dazu bei,ob wir in Frieden leben oder in Angst. 

Je mehr Menschen Angst haben ,desto mehr unsicherheit und negative Energie gibt es. 

Wir vergessen alle, dass wir letzendlich alle irgendwie verwandt miteinander sind und Mutter Erde nicht uns gehoert,sondern wir zu ihr. 

Wir denken wir  besitzen Macht ,aber vergessen wie Machtvoll PlanetErde ist.

(…)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s